Die Fakten über See Instagram Profilbild aufgedeckt

Vermuten Sie, dass es eigentlich keine exzellenten Instagram-Profilseitenbildmaße gibt? Überdenken Sie das! Ihr Profilbild ist eigentlich das erste, was die Leute finden, wenn sie auf Ihr Instagram-Profil kommen. Es ist eine Darstellung Ihrer Dienstleistung (für die Instagram-Werbe- und Marketing-Profis auf dem Markt), Ihr privates Unternehmen (für Sie Instagram-Influencer), und im Wesentlichen, die erste Wirkung Ihrer Profilseite auf einmal.
 
In diesem besonderen Beitrag werden unsere Experten die ideale Instagram-Profilseiten-Bildgröße auf dem PC sowie auf dem Handy abdecken und Ihnen einige der absolut besten Methoden sowie Empfehlungen an die Hand geben. Instagram-Profilbildgröße Auf dem Mobiltelefon wird Ihr Instagram-Profilbild mit 110 Pixel Breite und 110 Pixel Höhe angezeigt. Im Feed wird es auf 40 Pixel in der Breite und 40 Pixel in der Höhe verkleinert.
 
Bei Fotos von einer Person, einem Haustier, einem Gegenstand oder ähnlichem ist dies möglicherweise kein Problem, da das Thema, das Sie darstellen möchten, wahrscheinlich ohnehin in der Mitte des Fotos liegt – siehe Instagram-Profilbild. Denken Sie nur daran, eine Leerstelle auf beiden Seiten dessen zu hinterlassen, was oder sogar wen Sie eigentlich zuordnen wollen, und Sie sollten startklar sein.
 

 

Wenn Sie Ihr quadratisches Logodesign tatsächlich allein veröffentlichen würden (ohne einen Hintergrund jeglicher Art), würde es sicherlich tatsächlich seine eigenen vier Abschnitte übersehen. In einigen Fällen könnte dies dazu führen, dass es ununterscheidbar ist! Wenn Ihr Profilbild das allererste ist, was jemand sieht, wenn er das Instagram-Konto Ihres Unternehmens erkundet, möchten Sie sicherstellen, dass das Bild, das er findet, genau das Logo ist, das er kennt und auch wirklich liebt.

 

Der clevere Trick, um ein Instagram-Profilbild zu sehen, über das niemand redet

 

Instagram-Profilbild-Empfehlungen Während ein Instagram-Profilbild eigentlich nur ein winziger (im Wesentlichen) Teil Ihres umfassenderen Social-Media-Ansatzes ist, gibt es dennoch ein paar der besten Techniken, die unsere Experten empfehlen. Behalten Sie die Größe im Hinterkopf Wenn es um Ihr Instagram-Profilbild geht, gibt es eigentlich eine eklatante Realität, die wir nicht ignorieren können. Es ist winzig.
 
Das bedeutet, dass Ihr Motiv umso unkenntlicher wird, je weiter weg es auf dem Foto ist, das Sie verwenden. Lassen Sie uns das Kopieren von zwei verschiedenen Profilseitenbildern von meinem eigenen Instagram-Profil untersuchen. Das obige Bild stammt eigentlich gerade aus einer Spanne. Wenn ich es als mein Instagram-Kontobild verwende, ist es am Ende so klein, dass auch meine engsten guten Freunde es nicht schaffen könnten, mich zu identifizieren.
 
Die Verwendung eines Profilbildes, das so winzig ist, dass es nicht einmal nach Ihnen aussieht, ist eigentlich nicht die richtige Technik, um das zu erreichen. Mit diesem Kontobild können diejenigen, die mich kennen, einfach feststellen, auf wessen Instagram-Konto sie gelandet sind. Diese dringende Bestätigung ist genau das, worauf unser Team eigentlich hinaus will. Während Solo-Fotos sind eigentlich ausgezeichnet, wenn Sie nicht besitzen eine von denen (wie ich!), Blick auf die Zentrierung Ihr eigenes Selbst, um sicherzustellen, dass Ihre Fans werden nicht wirklich hinter Fragen, deren Profilseite sie auf verlassen werden.
 

 

Ihr Instagram-Profilbild ist bereit zum Mitnehmen! Mit der effektiven Instagram-Kontobildgröße setzen Sie Ihr geschäftliches oder privates Instagram-Profil optimal in Szene.

Siehe Instagram Profilbild Grundlagen erklärt

Tipps für das beste Instagram-Profilbild Ihr Profil-Seitenbild ist eigentlich das Symbol, das Sie auf Instagram veranschaulicht, und obwohl es klein sein kann, ist es immer noch ein ausgezeichneter kleiner Raum für Sie, um zu glänzen. Hier ist eigentlich genau aufgelistet, wie Sie jeden Pixel einbringen können. Dies sollte selbstverständlich sein, aber Ihre Instagram-Follower möchten wissen, dass Sie eine echte Person sind.
 
Das Seitenverhältnis für Ihr Profilbild ist eigentlich immer 1:1 (quadratisch), aber Sie müssen zusätzlich 180 x 180 Pixel anstreben, was sicherstellt, dass Ihr Bild so klar ist, wie es sein könnte. Warum ist mein Instagram-Profilbild unscharf? Es gibt eigentlich ein paar verschiedene Gründe, dass Ihr Instagram-Konto Bild kann neblig sein, aber die absolute am wahrscheinlichsten ist eigentlich, dass die Auflösung Ihres Fotos ist eigentlich so niedrig.
 

 

Sobald Sie Ihr Bild vorbereitet haben, tippen Sie auf “Carried out”. Es verdient immer einige Gelegenheit zu produzieren und auch ein sehr klares, erstklassiges Bild für Ihre Instagram Profilseite Foto hochladen. Befolgen Sie die oben genannten Hinweise, um ein Foto zu entwickeln, das Aufmerksamkeit erregt und der Welt zeigt, worum es Ihnen geht.

 

 

Und auch mit dem Gegner, der sich in den Informationen befindet, wie sie behaupten, kann dies Sie kosten. Eine dieser Angaben ist ihr Kontobild. Dies ist eigentlich die Hauptsache, dass viele Menschen nicht bieten eine große Menge von geglaubt, trotz der Tatsache, dass sie sollten. Innerhalb dieses Beitrags unser Unternehmen sind eigentlich besuchen sprechen darüber, warum es daher wesentlich ist, und auch unser Unternehmen wird zusätzlich einen Blick auf beste Instagram-Konto Bildgröße und die sehr beste Prozess, den Sie brauchen, um mit zu sein.

 

Siehe Instagram-Profilbild – Fragen

 

Wenn Sie bereit sind, müssen Sie nur noch die Grafik herunterladen und installieren und sie auch auf Ihr Profilbild hochladen. Ihr Instagram-Profilseitenbild sollte eigentlich leicht erkennbar sein, auch wenn es eigentlich ein super kleines Fahrrad-App-Bild auf einem mobilen Gerät ist. Es gibt tatsächlich viele Kontobildkonzepte, für die Sie sich entscheiden können.
 
Während Sie Ihr Instagram-Profilbild erstellen, sollten Sie immer die folgenden absolut besten Methoden im Hinterkopf behalten: Ihr Instagram-Kontobild mag daher eigentlich klein erscheinen, aber es spielt für zahlreiche wesentliche Erklärungen eine Rolle. Die erste ist, dass es leicht immense Integrität zu Ihrem Konto enthalten kann. Sie möchten, dass die Leute, die Ihr Kontobild beobachten, glauben, dass Ihr Unternehmen ein legitimer Betrieb ist.
 
Sie möchten wirklich, dass Personen dieses Bild betrachten und genau erkennen, wer Sie sind. Sie möchten ebenfalls, dass es Ihre Organisation effektiv repräsentiert. Es ist eigentlich eine Art wie das Mc Donald’s Logo-Design; jeder erkennt, wie es aussieht. Als ich jünger war, brauchte ich nur dieses Logo zu sehen, und schon hatte ich den Geschmack von ach so salzigen Pommes frites im Mund (obwohl, um anständig zu sein, das vielleicht an den gewohnheitsbildenden Zusätzen lag, mit denen das Zeug versetzt wurde).
 
Wenn die Verbraucher durch das, was sie sehen, fasziniert sind, werden sie höchstwahrscheinlich zuschauen, und auch wenn sie auschecken, haben Sie tatsächlich offiziell mit neuen Kunden verbunden. Fazit: Ihr Instagram-Profilbild ist eigentlich so ein kleiner Faktor, der aber sehr viel Relevanz speichert – siehe Instagram-Profilbild. Es muss Ihren Service effektiv repräsentieren, tatsächlich einfach erkennbar sein und auch ausreichend herausstechen, um sofort die Aufmerksamkeit der Kunden zu erregen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.