So erstellen Sie eine Spotify-Wiedergabeliste

 

Laden Sie Musikdateien auf Ihren Computer hoch und öffnen Sie Spotify. Klicken Sie auf Ihr Profilbild in der oberen linken Ecke und dann auf „Wiedergabelisten“. Sie können dann entweder: a) eine neue Wiedergabeliste erstellen, b) Songs zu einer bestehenden Wiedergabeliste hinzufügen oder c) eine bestehende Wiedergabeliste von Ihrem Computer auf Spotify kopieren. Wenn Sie eine neue Wiedergabeliste erstellen, klicken Sie auf „Neue Wiedergabeliste“ und geben Sie ihr einen Namen. Wenn Sie Songs zu einer bestehenden Wiedergabeliste hinzufügen, öffnen Sie den Ordner, in dem Sie sie auf Ihrem Computer gespeichert haben (z. B. Dokumente > Musik > Wiedergabelisten). Wählen Sie den entsprechenden Ordner aus der Liste aus, die angezeigt wird, wenn Sie den Mauszeiger über die Schaltfläche Durchsuchen neben Speicherort des Musikordners bewegen, und wählen Sie den richtigen Ordner aus (Sie können nach Namen sortieren oder nach Ordnern mit einem bestimmten Wort im Namen suchen – zum Beispiel “Adele”). Wählen Sie dann die Lieder aus, die Sie hinzufügen möchten (mit Kontrollkästchen), und klicken Sie auf „Hinzufügen“ unter “Speicherort der Wiedergabeliste” unten rechts im Fenster. Klicken Sie auf “Änderungen speichern”, wenn Sie die Titel zu den Wiedergabelisten hinzugefügt haben.

 

 

Erstellen einer Wiedergabeliste aus einem Künstler oder Album

Die meisten Spotify-Nutzer haben ihre Lieblingskünstler oder -alben, die sie zu ihrer Wiedergabeliste hinzufügen können. Dies ist die schnellste Art, eine Wiedergabeliste zu erstellen, da Sie keine Lieder aus dem Internet suchen und hochladen müssen. Allerdings haben Sie keine große Kontrolle darüber, ob die Lieder in der richtigen Reihenfolge sind oder ob Sie Lieder in der Mitte oder am Ende der Wiedergabeliste überspringen möchten. Wenn Sie eine Wiedergabeliste aus einem Künstler oder Album erstellen möchten, öffnen Sie zunächst die Album- oder Künstlerseite in Spotify. Klicken Sie auf das Symbol “Zur Wiedergabeliste hinzufügen” in der oberen rechten Ecke des Fensters. Sie können dann eine Wiedergabeliste auswählen, der Sie die Songs hinzufügen möchten, oder auf “Neue Wiedergabeliste” klicken, um eine neue Wiedergabeliste zu erstellen. Sie können auch Alben oder Interpreten aus dem linken Bereich ziehen und ablegen, um sie zu einer bestehenden Wiedergabeliste hinzuzufügen.

 

Lieder zu einer Wiedergabeliste hinzufügen

Wenn Sie mehr Kontrolle darüber haben möchten, welche Titel in Ihrer Wiedergabeliste enthalten sind, können Sie Titel zu einer Wiedergabeliste hinzufügen. Dies ist eine gute Option, wenn Sie eine Wiedergabeliste nach und nach aufbauen möchten oder wenn Sie eine Vielzahl von Titeln verschiedener Künstler hinzufügen möchten. Um Lieder zu einer Wiedergabeliste hinzuzufügen, öffnen Sie die Wiedergabeliste in Spotify und klicken Sie auf “Lieder hinzufügen”. Wählen Sie die Lieder aus, die Sie hinzufügen möchten, und klicken Sie auf “Hinzufügen”. Sie können die Lieder dann durch Ziehen und Ablegen anordnen. Sie können auch Lieder aus einer Wiedergabeliste entfernen, indem Sie auf “Bearbeiten” klicken und die Markierung entfernen.

 

Kopieren einer Wiedergabeliste von Ihrem Computer zu Spotify

Wenn Sie eine Wiedergabeliste auf Ihrem Computer erstellt haben, können Sie sie einfach in Ihr Spotify-Konto kopieren. Beachten Sie, dass Sie keine Wiedergabelisten, die Sie auf Spotify erstellt haben, auf Ihren Computer kopieren können. Um eine Wiedergabeliste von Ihrem Computer zu Spotify zu kopieren, öffnen Sie die Wiedergabeliste auf Ihrem Computer in Spotify. Klicken Sie auf das Symbol “Optionen” oben in der Wiedergabeliste. Wählen Sie “Wiedergabeliste exportieren” und wählen Sie den Ort, an dem Sie die Wiedergabeliste speichern möchten. Klicken Sie dann auf “OK”.

 

Reihenfolge der Lieder in einer Wiedergabeliste ändern

Wenn Sie Lieder zu einer Wiedergabeliste hinzugefügt haben, können Sie sie per Drag & Drop verschieben, um ihre Reihenfolge zu ändern. Vergewissern Sie sich zunächst, dass im Dropdown-Menü “Wiedergabe” oben rechts im Spotify-Fenster “Lieder” ausgewählt ist. Um die Reihenfolge der Lieder in einer Wiedergabeliste zu ändern, klicken Sie auf das Symbol “Optionen” oben in der Wiedergabeliste. Klicken Sie dann auf “Wiedergabeliste bearbeiten” und verschieben Sie die Lieder, um ihre Reihenfolge zu ändern.

 

Fazit

Das Erstellen von Wiedergabelisten ist eine gute Möglichkeit, Ihre Musiksammlung zu verwalten und zu organisieren. Sie können Wiedergabelisten für viele verschiedene Anlässe oder Stimmungen erstellen, oder Sie können thematische Wiedergabelisten erstellen, z. B. eine Wiedergabeliste mit Ihren Lieblingssongs für den Sommer. Auch wenn Spotify ein kostenloser Dienst ist, haben Sie immer noch Rechte an Ihrer Musik. Sie dürfen erstellte Wiedergabelisten oder Lieder, die Sie einer Wiedergabeliste hinzugefügt haben, nicht ohne die Erlaubnis der Rechteinhaber weitergeben oder verbreiten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Youtube. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WeCreativez WhatsApp Support
Unser Kundenbetreuungsteam ist hier, um Ihre Fragen zu beantworten. Fragen Sie uns alles!